Posts Categorized: BOPP

Täuschen Stefan Beiten und Dr. Anke Bauermeister ihre Geschäftspartner? Und wenn ja, warum?

Stefan Beiten lässt die Öffentlichkeit und seine Geschäftspartner auf seiner Website www.stefanbeiten.de wissen, dass „das Emissionshaus Berlin Atlantic Capital AG 2012 an die Hamburger ID Immobilien AG verkauft“ wurde. Es stellt sich die Frage, weshalb er die Unwahrheit sagt? Wir haben bereits detailliert über die tatsächliche „Firmen-Bestattung der BAC-Gruppe“ aufgeklärt und welche Motivation die BAC-Gründer… Read more »

Handelt es sich um einen April-Scherz oder wer hat die Verbindlichkeiten und Haftungsrisiken von Gomola e.K. übernommen?

Handelt es sich bei der gestrigen Pressemitteilung von Gomola e.K., dem Nachfolger diverser Gesellschaften der BAC Berlin Atlantic Gruppe, um einen Aprilscherz? Gomola e.K. behauptet in der Pressemitteilung: „Die Gomola e.K. steht weder in Verbindung mit den Gründern der ursprünglichen BAC Gruppe, noch mit deren ehemaligem Vorstand Oliver Schulz bzw. dessen Unternehmen Sworn.“ Dass keine… Read more »

Pressemitteilung: Nächstes erfolgreiches Urteil auf Zahlung gegen die BAC Berlin Atlantic Capital – Vereitelung der Durchsetzung von Ansprüchen von BAC-Anlegern und Vertrieben durch Umstrukturierung zu befürchten

Das Landgericht Berlin hat zugunsten von Oliver Schulz ein Urteil auf Zahlung und Herausgabe von Dokumenten erlassen, das Schulz die Vollstreckung dieser Ansprüche gegen die ehemalige BAC Berlin Atlantic Capital GmbH, die heutige Gomola e. K., ermöglicht. [Anmerkung: Gegen das Versäumnisurteil wurde mittlerweile Einspruch eingelegt, es ist nicht rechtskräftig.] Zuvor hatten das Landgericht und das… Read more »

Knapp 2,3 Milliarden Zugriffe in einer Woche! Beschuss hält an

Es ist beinahe unvorstellbar: Vom 10. bis 17. Februar 2014 verzeichneten wir auf unseren Webseiten insgesamt fast 2,3 Milliarden (!) Zugriffe. Das entspricht durchschnittlich 287,5 Millionen Zugriffen am Tag oder knapp 12 Millionen Zugriffen pro Stunde. Da diese Zahlen noch immer enorm groß sind, brechen wir sie noch weiter runter: Pro Minute gab es durchschnittlich… Read more »

Branchenblättchen Gomopa springt wieder einmal für Beiten, Weil & Co. in die Bresche und versucht verzweifelt, von der Trilogie des Versagens der BAC-Gründer abzulenken

Wie die „Presseanfrage“ von Gomopa schon erwarten ließ, wurde nun ein neuer Schmutzartikel veröffentlicht, der in gewohnter Weise von den Verfehlungen und dem Missmanagement der Herren Stefan Beiten, Nikolaus Weil, Franz-Philippe Przybyl sowie Stephan Brückl abzulenken versucht. Dabei reiht sich der Gomopa-Artikel ein in die neue derzeit gegen Oliver Schulz laufende Angriffswelle. Der Blog zur… Read more »

51 Millionen Zugriffe in einer Stunde – Angriffe auf den Blog halten an

Die DDoS-Angriffe auf den Blog halten weiterhin an. Anscheinend wird nach wie vor versucht, den Blog mundtot zu machen – dank Sicherungsmaßnahmen allerdings ohne Erfolg. Selbst sehr heftigen Angriffen kann der Blog inzwischen standhalten. Die bislang stärkste Attacke: Am 11. Dezember, also vergangenen Mittwoch, gab es insgesamt knapp 127 Millionen (!) Zugriffe. Allein in einer… Read more »

UPDATE: Blog ist nach DDoS-Angriff wieder online!

Den Beitrag „Blog ist nach DDoS-Angriff wieder online!“, den wir am 9. Dezember veröffentlicht haben, haben wir vom Blog heruntergenommen. In dem Beitrag hatten wir über den illegalen DDoS-Angriff berichtet, unter dem der Server des Blogs www.bac-fonds-info.de zusammengebrochen ist und tagelang nicht erreichbar war. Der Blog berichtet zu den Hintergründen bei den BAC-Fonds. Das Landgericht… Read more »

Pressemitteilung zur Insolvenz des InfraTrust Premium 1: „Rufmord, Gerüchte und Skandale – Irgendetwas bleibt immer hängen“

Vergangene Woche veröffentlichte Stephan Brückl mit dem PR-Berater Uwe Wolff eine Pressemitteilung zur Insolvenz des InfraTrust Premium 1, die in gewohnter Weise vor Unwahrheiten nur so strotzt und wieder einmal die Wahrheit zugunsten der BAC-Gründer verzerrt. Vor nunmehr drei Jahren hat Oliver Schulz das Unternehmen BAC verlassen. Bis heute veranstalten die Verantwortlichen Personen Nikolaus Weil,… Read more »

DDoS-Attacke versucht Blog zu den Hintergründen bei den BAC-Fonds mundtot zu machen

Die Angst vor unangenehmen Wahrheiten ist groß. Der Blog www.bac-fonds-info.de, auf dem in den vergangenen Monaten zahlreiche solcher für die BAC-Verantwortlichen unangenehmen Wahrheiten aufgedeckt wurden, wurde nun mit einer DDoS-Attacke lahmgelegt. Bei einer solchen Attacke wird ein Server so lange mit Datenanfragen überflutet, bis er aufgibt – und die unangenehme Webseite nicht mehr erreichbar ist…. Read more »

Neuer Alleingesellschafter bei der Nachfolgerin der BAC Berlin Atlantic Capital GmbH – Dauervollmacht für Franz-Philippe Przybyl

Die BeVS 1. Verwaltungs GmbH, die Rechtsvorgängerin u.a. vom Emissionshaus BAC Berlin Atlantic Capital GmbH, hat einen neuen Alleingesellschafter und Geschäftsführer: Seit Ende Oktober ist Piotr Gomola der Nachfolger von Erkan Sarikaya, der seit April 2013 als Alleingesellschafter und Geschäftsführer fungiert hat. Der 22jährige Piotr Gomola, der nun die Geschäfte der ehemaligen BAC Berlin Atlantic… Read more »

Zusätzliche Inhalte auf dem Blog zu den Hintergründen bei den BAC-Fonds

Um dem Interesse der Leser des Blogs Rechnung zu tragen und Betroffenen zusätzliche Informationen zur Verfügung zu stellen, wurden die Inhalte auf dem Blog erweitert. So können Sie jetzt die Prospekte und Private Placement Memoranden der LifeTrust- und InfraTrust-Fonds herunterladen und sich über die Entwicklung der LifeTrust- und InfraTrust-Fonds sowie der Inhaberschuldverschreibung BAC Opportunity Premium… Read more »

Staatsanwaltschaft: Strafanzeige substanzlos, nicht einmal Anlass, Ermittlungen aufzunehmen

Am 2. und 3. September 2013 fanden die maßgeblichen Gesellschafterversammlungen der InfraTrust-Fonds statt. Auf diesen sollte auch über die Auswechslung der Komplementäre abgestimmt werden, was u.a. Oliver Schulz befürwortete. Am Freitag davor, den 30. August 2013, ging bei der Staatsanwaltschaft Dresden eine Strafanzeige gegen Oliver Schulz wegen angeblichen Kapitalanlagebetrugs ein. Die Strafanzeige wurde an die… Read more »

Pressemitteilung: Creditreform entschuldigt sich wegen Falschauskunft zu angeblichem Offenbarungseid

Entgegen der wiederholt von MfAM-Geschäftsführer Stephan Brückl vorgebrachten Behauptungen hat Oliver Schulz keinen Offenbarungseid geleistet. Die Aussage basiert auf einer Personenverwechslung und einem Computerfehler bei der Creditreform. Die Creditreform entschuldigte sich für ihren Fehler. „Die Creditreform hat ihren Fehler sofort eingeräumt und mir umgehend einen korrigierten Datenauszug zugeschickt, aus dem eindeutig hervorgeht, dass ich keine… Read more »

Stellungnahme zur wiederholt falschen Berichterstattung von GoMoPa

In dieser Woche veröffentlichte das Branchenblättchen GoMoPa einen neuen Schmutzartikel über Oliver Schulz und sein Unternehmen, der – wie gewohnt – vor Falschbehauptungen nur so strotzt. Bereits 2011 hatten Stefan Beiten und Nikolaus Weil bei GoMoPa offensichtlich 3 Artikel in Auftrag gegeben, um Schulz und das von ihm gegründete Unternehmen zu verunglimpfen, und haben diese… Read more »

Kammergericht Berlin verhindert erneute Verzögerung durch die BAC

Das Kammergericht Berlin hat einen Antrag der BAC auf Fristverlängerung zurückgewiesen und damit verhindert, dass die BAC in der von Oliver Schulz gewonnenen Urkundenklage weiter verzögern kann: „Nicht glaubhaft gemachte bevorstehende und geplante Urlaube sind offensichtlich kein erheblicher Grund für eine „erstmalige“ Verlängerung der erst in knapp drei Wochen ablaufenden Frist.“ Zuvor hatte das Kammergericht… Read more »