Posts Tagged: BAF-Skandal

Die Liaison der BAC-Gründer und Gomopa – Gleich und Gleich gesellt sich gern

Der Nachrichtendienst Gomopa ist eine zweifelhafte Postille, deren Geschäftsmodell nach Berichten seriöser Medien auch in der Verbreitung negativer Nachrichten in der Finanzbranche liegt, um dann für das Stillschweigen abzukassieren. Laut einem Artikel im Magazin Die Zeit gibt es bei Gomopa „Indizien für systematisch betriebene Erpressungen“. Weiter heißt es: „Ein ehemaliger freier Mitarbeiter der Firma beschreibt… Read more »

3, 2, 1…..MEINS!

Die Enex gemeinsam mit der Life Trust Asset Management AG mit Sitz in der Schweiz, die über Treuhandstrukturen vermutlich im Auftrag der BAC-Gründer Stefan Beiten und Nikolaus Weil gehalten wurde oder wird, hatte zunächst im Oktober 2011 einen börsennotierten Mantel erworben, der nach Umbenennung in CIG Wireless seitens BAC-CIG mit  2 Mio. USD ausgestattet wurde…. Read more »

Branchenblättchen Gomopa springt wieder einmal für Beiten, Weil & Co. in die Bresche und versucht verzweifelt, von der Trilogie des Versagens der BAC-Gründer abzulenken

Wie die „Presseanfrage“ von Gomopa schon erwarten ließ, wurde nun ein neuer Schmutzartikel veröffentlicht, der in gewohnter Weise von den Verfehlungen und dem Missmanagement der Herren Stefan Beiten, Nikolaus Weil, Franz-Philippe Przybyl sowie Stephan Brückl abzulenken versucht. Dabei reiht sich der Gomopa-Artikel ein in die neue derzeit gegen Oliver Schulz laufende Angriffswelle. Der Blog zur… Read more »

Stellungnahme: Alte Klage, neuer Versuch

Zu der von Krisen-PR-Berater Stephan Clausen veröffentlichten Meldung, dass Stefan Beiten nun Oliver Schulz auf Schadenersatz in Millionenhöhe verklagen will, ist – da auf diesem Blog bereits ausführlich zu den nun wieder einmal gebetsmühlenartig wiederholten Vorwürfen Stellung genommen wurde – eigentlich nur Folgendes zu sagen: Ende 2010 hat die BAC-Gruppe wegen angeblicher Veruntreuung von Vermögensgegenständen… Read more »

Stellungnahme: Neuste Pressemitteilung versucht wieder von den wahren Schuldigen abzulenken und verbreitet neue Unwahrheiten

Auch mit ihrer neusten Pressemitteilung versuchen Stephan Brückl und Uwe Wolff wieder einmal davon abzulenken, dass Stefan Beiten, Nikolaus Weil und Franz-Philippe Przybyl sowie der aktuelle Fondsgeschäftsführer Stephan Brückl die wahren Verantwortlichen für die Misere der InfraTrust-Fonds 2 und 5 sind. Dass Oliver Schulz wieder und wieder für die Verfehlungen der Herren verantwortlichgemacht und die… Read more »

Fondsmanagementberichte bestätigen Befürchtungen

Nach dem Ausscheiden von Oliver Schulz aus der BAC am 7. Dezember 2010 haben die BAC-Gründer Stefan Beiten, Nikolaus Weil und Franz-Philippe Przybyl nun nach knapp 3 Jahren die Wahrheit über den Zustand der InfraTrust-Fonds durch Vorlage der aktuellen Fondsmanagementberichte präsentiert und seine damaligen Befürchtungen mehr als eindeutig bestätigt.

Stefan Beiten, Nikolaus Weil, Franz-Philippe Przybyl und Stephan Brückl versuchen zum wiederholten Mal, die InfraTrust-Anleger und Vertriebspartner zu täuschen

Gestern haben verschiedene Vertriebspartner Oliver Schulz die Einladungen zu den Gesellschafterversammlungen der Fonds InfraTrust 6 und InfraTrust 8 zur Verfügung gestellt. Die Einladungen handeln – zum Großteil frei erfunden –  von der Restrukturierung der InfraTrust-Fonds und der CIG Wireless. Wie die Entwicklung der InfraTrust-Fonds letztlich ausgehen könnte, deuten die erfolglosen Unternehmungen der Herrschaften an: Die… Read more »

Stellungnahme zur wiederholt falschen Berichterstattung von GoMoPa

In dieser Woche veröffentlichte das Branchenblättchen GoMoPa einen neuen Schmutzartikel über Oliver Schulz und sein Unternehmen, der – wie gewohnt – vor Falschbehauptungen nur so strotzt. Bereits 2011 hatten Stefan Beiten und Nikolaus Weil bei GoMoPa offensichtlich 3 Artikel in Auftrag gegeben, um Schulz und das von ihm gegründete Unternehmen zu verunglimpfen, und haben diese… Read more »

Fragwürdige Geschäftskontakte aus dem BAC-Umfeld verbreiten weitere Diffamierungen

Die von Oliver Schulz mit Anlegern und Vertrieben initiierte Initiative hat in den vergangenen Monaten zahlreiche Missstände und Fakten aufgedeckt und auf diesem Blog veröffentlicht. Da hier nur sachliche, richtige und mit Fakten unterlegte Aussagen veröffentlicht werden sollen, konnte aus dem Umfeld der BAC auch noch immer nicht erfolgreich gegen die Initiative und den Blog… Read more »

Reaktion auf Roadshow – Franz-Philippe Przybyl wendet sich an Berater

Offenbar als Reaktion auf die Roadshow hat sich gestern der BAC-Gründer Franz-Philippe Przybyl an die Vertriebspartner der BAC-LifeTrust-Fonds gewendet und ihnen mehr als 2 Jahre nach Scheitern des Chapter-11-Verfahrens des Life Trust Asset Pools in den USA Unterstützung angeboten. Dies ist als erste Teilerfolg der auf Wunsch von Anlegern und Vertrieben in Gang gesetzten Initiative… Read more »